Blog-Details

Veränderungen umsetzen: Wie dein Team ins Handeln kommt

Die Führungskräfte haben zusammen mit ihren Mitarbeitenden klar erarbeitet, was zu tun ist: Die Kunden müssen viel stärker in den Fokus. Alle wissen, was man alles tun könnte, um das Kundenerlebnis stark zu verbessern. Eigentlich. Ein Jahr später ist die Situation die gleiche. Das Top-Management kritisiert: „Wir sind nicht kundenorientiert genug!“ Nun sitze ich vor ratlosen Führungskräften. Die Erkenntnis ist da, der Wille auch - und jede Menge Ideen wurden schon vor einem Jahr entwickelt. Sie sind sich ihres Optimierungsbedarfs bewusst. Aber die Umsetzung am Markt, das kundenorientierte Handeln, das will nicht gelingen. Wo fangen wir an? Wie kommen wir...

By |6. Oktober 2023|Categories: MAERA Insights|Tags: , , , , |1 Comment

Wie passende Strukturen Veränderung ermöglichen

Ich war mit meinem Fahrrad auf dem Weg von unserem Büro in Köln nach Hause. Einem schon über 16 Jahre alten Trekkingbike, von mir geliebt, gehegt und gepflegt und vor ein paar Jahren von Hand dunkelgrün foliert, weil die ursprüngliche blaue Farbe verschlissen war. Im Fahrradkorb und auf dem Rücken hatte ich meine Workshop-Materialien dabei. Ein typischer Tag. Und auch die Aussicht, die ich auf einem Teil meiner Strecke genießen durfte, war für diesen Kölner Stadtteil typisch: zwischen den grauen Häusern Brache, wenig Grün, öde Gegend. Neu war allerdings diese Baustelle auf der brachliegenden Fläche. Was dort wohl entstand?  Ein...

By |25. Mai 2023|Categories: MAERA Insights|Tags: , , , , , |0 Comments

Workshops sind kein Zaubertrank

„Liebe Sabine, ich habe da ein Problem. Dieses Team funktioniert überhaupt nicht. Die arbeiten nicht zusammen. Keiner weiß, wer wofür verantwortlich ist, und wenn doch, übernehmen sie die Verantwortung nicht. Außerdem müsste noch ein zweites Projekt aufgesetzt werden. Und die Leute aus den unterschiedlichen Bereichen müssten sich mal kennenlernen. Kannst du nicht mal einen Workshop machen? In dem du dann den Leuten gleich noch unsere Unternehmenswerte erklärst?“ So oder so ähnlich hört es sich tatsächlich oft an, wenn wir von MAERA in ein Unternehmen gerufen werden. Und dann denke ich: „Wow, die haben aber ein echt großes Vertrauen darin, was...

By |26. April 2023|Categories: MAERA Insights|Tags: , , , , |0 Comments

Tolle Lösung – aber wo liegt dein Problem?

„Weißt du, ich dachte, ich wäre auf einem guten Weg. Das Team wäre auf einem guten Weg. Ich dachte, wenn wir auf Kollaboration setzen, die Arbeit im Team besser gestalten, dann werden wir auch schneller. Anpassungsfähiger. Durch unsere Aufteilung in kleine Teams könnten wir besser auf die Wünsche der Kunden reagieren. Besser mit ihnen kommunizieren. Weil wir unser Wissen im Team teilen und nicht nur 1:1 arbeiten. Aber diese Umstellung funktioniert einfach nicht. Irgendwo hakt es.“ Carola, die Teamleiterin eines mittelständischen Konzerns saß vor mir: resigniert. Frustriert. Fast schon verzweifelt. Ihrem Team gegenüber versuchte sie noch Optimismus zu verbreiten: „Wir...

By |3. April 2023|Categories: MAERA Insights|Tags: , , , |0 Comments

Scrum – Der Ursprung agiler Arbeitsmethoden

Wer im angelsächsischen Raum fragt, was Scrum bedeutet, bekommt vermutlich eine kleine Einführung in Sportwissen. Denn im Rugby benennt Scrum eine besondere Formation: Alle Spieler bewegen, eng zusammengedrängt, gemeinsam den Ball hin und her über das Spielfeld um ihr Ziel zu erreichen.  Was hat das jetzt mit IT und Softwareentwicklung zu tun hat? 1986 stellten die japanischen Professoren Hirotaka Takeuchi und Ikujiro Nonaka fest, dass die Produktentwicklung flexibler und schneller werden sollte und berichteten im Harvard Business Magazine erstmals über neue Taktiken, wie etwa den “Rugby approach”. Diese Analogie nutzten die US-amerikanischen Softwareentwickler Ken Schwaber und Jeff Sutherland und entwickelten den...

By |1. März 2022|Categories: Agiles Wissen|Tags: , , |0 Comments
Nach oben