Magdalena Richtarski

Agile Coach & Consultant

  • Certified Scrum Master® (CSM)
  • Systemischer Coach (DBVC , ISO 17024)
  • Innovation Leadership (Axel Springer Akademie) 
  • Gastdozentin “Agile Führung”  (Master Studiengang, Hochschule Niederrhein)
  • Autorin im Buch “Der Weg zum agilen Unternehmen”
  • Workshop-Moderatorin für Scrum, Kanban und Design Thinking und Agile Führung (Leadership) in verschiedensten Branchen (u.a. Gesundheitswesen, Künstliche Intelligenz Software, Finanzen, Bildungseinrichtungen, Telekommunikation)

Magdalena arbeitet seit über 5 Jahren im agilen Umfeld und hat in dieser Zeit als Agile Coach und Scrum Master verschiedenste Branchen und Projekte kennengelernt. Sie begleitet agil arbeitende Teams auf ihrem Veränderungsweg und fördert aktiv die Weiterentwicklung hin zu Selbstorganisation.

Magdalena liebt es kreativ zu arbeiten und kontinuierlich Neues zu lernen. Sie konzipiert und moderiert Workshops und Schulungen mit großer Freude und viel Energie: Für eine Krankenkasse hat sie eine Design Thinking Workshop-Reihe mit dem Ansatz neue, innovative Produkte für Langzeit-Erkrankte und Rückenpatienten zu entwickeln und in die Umsetzung zu bringen, geleitet. Mit 90 minütigen “Agilen Mittagspausen” für einen sozialen Träger hat sie kurzweilige Formate entwickelt, die agiles Wissen vermitteln. Sie hat für ein 25-köpfiges Produktentwicklungsteam aus der Medienbranche Schulungen zu agilen Methoden und agiler Produktentwicklung konzipiert und moderiert und damit dem Unternehmen dabei geholfen ihre Produkte und Ideen schneller an den Markt zu bringen.  Seit 2020 entwickelt sie zusammen mit ihren Kolleg:innen verschiedenste Formate für virtuelle Trainings und Schulungen (z.B. Seminar “Agile Führung” an der Hochschule Niederrhein, “Agile Methoden verstehen und anwenden”, “Kanban im Marketing” ). Gleichzeitig hat sie in den vergangenen Jahren einen stärkeren Fokus auf das 1:1 Coaching und die Beratung von Kunden bei ihrer persönlichen (agilen) Entwicklung gelegt. Sie begleitet Kunden in individuellen Coaching-Sessions zu ihren Fragestellungen (z.B. Persönliche Weiterentwicklung innerhalb einer agilen Transformation, agiles Arbeiten in non-IT Branchen). Durch ihre Ausbildung zum Systemischen Coach, verknüpft sie Modelle & Tools aus dem Coaching mit agilen Frameworks und nutzt beides flexibel und bedarfsgerecht in ihrer Arbeit ein.

Als Agile Coach oder Scrum Masterin kann Magdalena mit ihrer breiten Praxiserfahrung und fundiertem methodischen Know-How, Transformationen auf Team- und Unternehmensebene begleiten. Sie verfügt über vielfältige Erfahrung aus der klassischen Arbeitswelt und konnte als Führungskraft im New Economy Sektor zusätzliche Fähigkeiten entwickeln, die ihr bei der heutigen Arbeit als Beraterin ein weites Einsatzspektrum ermöglichen. Magdalena versteht es auf den verschiedenen Unternehmensebenen zu agieren. Sie kann Teams in ihren operativen Alltag unterstützen, aber auch übergreifende Zusammenhänge bis zu strategischen Unternehmensarbeit erkennen und proaktiv Lösungen anbieten. 

Magdalena kann unsere Kunden vom Erstkontakt, über die Auftragsklärung bis hin zur Konzeption und Durchführung verschiedenster Beratungsangebote betreuen. Dabei kann sie sowohl aus ihrem breiten Erfahrungsschatz aus verschiedensten Projekten schöpfen, als auch aus mit gut gefüllten Methodenkoffer die passende Hilfestellung anbieten.

Auch privat lernt Magdalena gerne stetig weiter dazu, freut sich an ihrem blühenden Garten und Hochbeet, geht gern zum Yoga, macht viele Ausflüge mit dem VW Bus und genießt es gutes Essen zu kochen und zu verspeisen.